Кирилл Кузнецов

Досье Кирилл Кузнецов




Адрес: Россия, Санкт-Петербург
Происхождение: Saint - Petersburg
Дата рождения:21 Июля
Скайп: skiches
Сайт: online
Следить за пользователем



Кирилл Кузнецов родился 21 Июля неизвестно какого года. Он был рожден в городе Saint - Petersburg. Также, мы выяснили, что сейчас он проживает в городе Санкт-Петербург, Россия. Кирилл придерживается умеренных политических взглядов. В своих религиозных взглядах он указал: "Ich glaube in Harmonie!". Кириллотносится к алкоголю компромисно.


Скрытые друзья пользователя:


Скрытые друзья еще не проверялись.

Найти скрытых друзей






Вот, что рассказывает Кирилл о себе:
Wir haben keine Verantwortung, die wir so zum Beispiel die Pflicht, glücklich zu sein unterschätzt. (R. Stevenson)
Noch nie in der Berechnung von denen, die uns geholfen haben. Wenn das Geld zurückerstattet Verschuldung bleibt eine Schuld der Dankbarkeit. (A. Dumas, "Der Graf von Monte Christo")
Niemand ist verpflichtet, etwas über die möglichen zu tun. (Vegetius)
Niemand hat das Recht, im Namen der Pflicht, dem Herzen zu opfern. (Romain Rolland)
Das Versprechen, die Schulden innerhalb einer Woche zurückzuzahlen, gilt nur für eine Woche anfordern nicht mit dieser Frage belästigen. (S. Jankowski)
Duty-free ist Sklaverei rechts, rechts, ohne Verpflichtung - Anarchie. (Felicite de Lamennais)
Kreditvergabe an einen Freund, und Sie verlieren einen Freund, und Geld. (Französisch Botschafter.)
Geld leihen an den Feind - und Sie werden einen Freund gewinnen, Geld leihen, um einen Freund - und Sie verlieren es. (Benjamin Franklin)
Der erste liegt in Ihrer Verantwortung liegt, um sich glücklich. Wenn Sie sich selbst glücklich sind, dann sind Sie glücklich machen, und andere. (Feuerbach)
"Frauenrechte" - ist eine Pflicht Männer. (Karl Kraus)
, Fehler zuzugeben und zu bewegen, um den neuen Glauben ist immer eine Frage der Pflicht, oder verweigern den gleichen Fehler, es zu verbergen - es ist Abfall. (George Sand)
Die höchste Freude im Leben - das Bewusstsein der Pflicht getan. (William Hazlitt)
- Freiheit ist, in erster Linie nicht die Sonderrechte und Verantwortlichkeiten. (Albert Camus)
Sagen Sie der Person in die Augen die ganze Wahrheit zu mal mehr als die Schulden - das macht Spaß. (Oscar Wilde)
Im Bewusstsein der Schuld und tragen nicht - es ist Feigheit. (Konfuzius)
Sind bemüht, stets seine Pflicht tun, und die Menschheit wird Sie zu treffen, selbst wenn sie scheitern. (Thomas Jefferson)
Jeder, der den Vertrag verletzt, von jeder Verpflichtung befreit anderen Seite. (Pierre Buast)
Genauigkeit - Höflichkeit der Könige, sondern die Pflicht, ihre Untertanen. (Louis XVIII)
Jeder Mensch hat Verantwortung in Bezug auf sich. (Stendhal)
Der Sinn des Lebens - Selbst-Ausdruck. Die oberste Pflicht - eine Pflicht vor sich hin. (Oscar Wilde)
Der Mensch ist immer in der Schuld auf eine andere Person. (John Steinbeck)
Der Mensch fühlt seine Pflicht nur dann, wenn es kostenlos ist, und jede Pflicht, freiwillig anvertraut selbst, bedeutet Freiheit. (Bergson)
Ehrlichkeit wird dazu ermutigt, ihre Verpflichtungen zu erfüllen und Vorsicht - nicht, um sie auf sich zu nehmen. (Pshekruy)
Was der Mensch von seinem Fall, auch der prominenteste, sind nichts wert, wenn sie nicht erfüllen ihre Pflicht, den Eltern. (Auerbach)
Ein Gefühl der Pflicht - das ist genau das, was wir in anderen sehen wollen. (Oscar Wilde)
Launisch und feige Egoisten, lange bevor: sie haben eine Abneigung gegen das ewige feige von einer Pflicht gebunden zu sein. (F. Dostojewski)
Ich bin verpflichtet, alles, was mir sagt, zu übertragen, ist aber nicht verpflichtet, alles zu glauben. (Herodot)
Ich glaube, der Mensch hat die Pflicht, und dass von irgendetwas nicht in Verzweiflung zu fallen und um die gute Seite zu finden. (Pascal)